Tierhalterhaftpflicht Test 2021

Die Tierhalterhaftpflichtversicherung sollte für jeden Tierhalter eine Selbstverständlichkeit sein. Denn mit der Haltung des Vierbeiners geht eine große Verantwortung einher. Wir haben die Tierhalterhaftpflichtversicherungen etwas näher beleuchtet, erklären Ihnen worauf es beim Abschluss ankommt und nehmen zusätzlich die Testsieger unter die Lupe, die von Stiftung Warentest und weiteren Vergleichsinstituten gekürt wurden. Die Tarife in den Tierhalterhaftpflicht Tests sind sehr unterschiedlich, was sich schon zwischen Pferde- und Hundehaftpflicht bemerkbar machen kann.

Hundehalter sollten unbedingt auf eine Hundehaftpflicht setzen, ansonsten tragen Halter das gesamte finanzielle Risiko. Der Versicherungsvergleich zeigt, dass die Haftpflicht mit unter 5 Euro im Monat nicht teuer sein muss.

Vergleichen Sie hier die besten Tarife der Hundehaftpflichtanbieter

Haftpflichtversicherungen für Hundehalter 04/2016 – Grund­schutz erfüllt nach Jahresbeitrag im Stiftung Warentest

NV (Premium)
Ammerländer (Comfort)
Bavaria Direkt / Ovag
HanseMerkur
Bavaria Direkt / Ovag
NV (Premium)
GVO (Smart and easy)
Ammerländer (Comfort)
VHV (Klassik-Garant)
Janitos (Balance)
GVO (Smart and easy)
Barmenia (Basis)
NV (Premium)
Axa (alternativ)
Barmenia (Top)
Bayerische (Optimal)
VHV (Klassik-Garant + Exklusiv)

Diese Tierhalterhaftpflichtversicherungen können Sie hier testen

  • ARAG-Duesseldorf
  • AXA-Versicherung
  • Adcuri-Wuppertal
  • Agila
  • Ammerlaender-Versicherung
  • Asspario
  • BBV-Versicherung
  • Baden-Badener
  • BavariaDirekt
  • ConceptIF-A
  • ConceptIF-Pro
  • Concordia-Hannover
  • Degenia-BadKreuznach-Konzept
  • Domcura-Kiel
  • Europa-Versicherung
  • GVO-Versicherungen
  • Generali-Versicherung
  • Gothaer-Versicherung
  • Grundeigentuemer-Hamburg
  • Haftpflichtkasse-Darmstadt
  • HanseMerkur
  • Helvetia-Versicherung
  • Ideal-Versicherung
  • InterRisk-Wiesbaden
  • Interlloyd-Duesseldorf
  • Janitos-Versicherung
  • KAB-BA
  • KAB-CO
  • KAB-HDI-G
  • Konzept-Marketing
  • Konzept-Marketing-ZU
  • Maxpool-VWB
  • NV-Versicherung-Neuharlingersiel
  • Nuernberger-Versicherung
  • OOEV
  • Ostangler-Brandgilde
  • Rhion-Versicherung
  • SwissLife-Partner
  • Syncro24-GVO
  • VHV-Hannover
  • VPV-Versicherung
  • Waldenburger-Versicherung
  • prokundo

Signal Iduna Hundehaftpflicht

Die Leistungen einer Tierhalterhaftpflicht

Wer ein Tier besitzt, der weiß auch, wie rasch es dazu kommen kann, dass dieses einen Schaden anrichtet. Ganz gleich, ob es sich dabei um einen Hund oder ein Pferd handelt. Pferde sind Fluchttiere, was die Sache noch erschwert, denn man sagt, so manches Pferd erschrickt vor seinem eigenen Schatten. Daher muss die Tierhalterhaftpflicht die richtigen Leistungen enthalten, um einen optimalen Schutz zu bieten. Eine gute Tierhalterhaftpflicht schützt bei:

  • Personen- und Sachschäden
  • daraus resultierenden Vermögensschäden
  • Mietsachschäden
  • Flurschäden
  • Deckaktschäden

Bei einer Hundehalterhaftpflicht kann zusätzlich ein Schutz der Welpen innerhalb der ersten sechs Monate enthalten sein. Zusätzlich ist es für Mehrhundehalter interessant, einen geeigneten Schutz zu erwerben, der nicht nur einen, sondern mehrere Hunde absichert und dabei auch zeitgleich etwas günstiger ausfällt.

INNO Rata testet Pferdehaftpflicht nach Preis 2016

Rang Anbieter Tarif Deckungssumme INNO Rata Q INNO-RATA® Qualitäts-Urteil
1 Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG THV Komfort Plus 50.000.000 EUR 92,667 A ★★
2 Haftpflichtkasse Darmstadt VVaG THV Komfort Plus 20.000.000 EUR 89,667 A ★★
3 Interrisk Versicherungs-AG XXL 25.000.000 EUR 86,667 A ★★
4 Degenia Versicherungsdienst AG Optimum 20.000.000 EUR 85,167 A ★★
5 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung (TR3) 20.000.000 EUR 84,167 A ★★
6 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 25.000.000 EUR 83,667 A ★★
Interrisk Versicherungs-AG XXL 10.000.000 EUR 83,667 A ★★
Degenia Versicherungsdienst AG Premium 10.000.000 EUR 83,667 A ★★
9 Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung (TR3) 10.000.000 EUR 82,667 A ★★
10 Interrisk Versicherungs-AG XXL 5.000.000 EUR 81,667 A ★★
11 Astra S.A. Versicherung Quality Plus 5.000.000 EUR 81,417 A ★★
12 Domcura AG Tierhalter-Haftpflicht 10.000.000 EUR 81,333 A ★★
13 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 10.000.000 EUR 80,667 A ★★
Gothaer Allgemeine Versicherung AG Tierhalter-Haftpflichtversicherung (TR3) 5.000.000 EUR 80,667 A ★★
Interrisk Versicherungs-AG XXL 3.000.000 EUR 80,667 A ★★
16 HDI Versicherung AG Rundum Sorglos (1004) 50.000.000 EUR 79,250 A ★★
KAB GmbH Rundum Sorglos 50.000.000 EUR 79,250 A ★★
18 Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 5.000.000 EUR 78,667 A ★★
19 Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH Prima Plus 10.000.000 EUR 78,375 A ★★
VHV Allgemeine Versicherung AG Klassik-Garant 10.000.000 EUR 78,375 A ★★
21 Alte Leipziger Versicherung AG Comfort 20.000.000 EUR 77,667 A ★★
Interrisk Versicherungs-AG XXL inkl. Schadenfreiheitsrabatt 3.000.000 EUR 77,667 A ★★
23 Janitos Versicherung AG Best Selection 15.000.000 EUR 77,500 A ★★
24 Konzept & Marketing GmbH Allsafe Z2 15.000.000 EUR 77,333 A ★★
25 Swiss Life Partner Service- und Finanzvermittlungs GmbH Prima 8.000.000 EUR 76,375 A ★
VHV Allgemeine Versicherung AG Klassik-Garant 5.000.000 EUR 76,375 A ★
27 Arag SE Premium 20.000.000 EUR 76,167 A ★
Arag SE Komfort 15.000.000 EUR 76,167 A ★
29 Konzept & Marketing GmbH Allsafe Z2 10.000.000 EUR 75,833 A ★
30 Astra S.A. Versicherung Quality 5.000.000 EUR 74,167 A ★
31 Janitos Versicherung AG Best Selection 7.500.000 EUR 74,000 A ★
32 Arag SE Basis 5.000.000 EUR 71,667 A ★
33 Alte Leipziger Versicherung AG Classic 10.000.000 EUR 71,458 A ★
34 VdVA Versicherungsservice GmbH & Co. KG Exclusiv 15.000.000 EUR 70,917 A ★
35 Conceptif AG CIF Plus Go 20.000.000 EUR 70,667 A ★

Pflichten beim Tierhalterhaftpflicht Test

Die Wahl der richtigen Tierhalterhaftpflicht ist wichtig, denn jede Versicherung verlangt vom Besitzer die Einhaltung gewisser Richtlinien. Dazu gehören:

  • beim Hund: Leinen- und Maulkorbpflicht
  • beim Pferd: Sattel- und Trensenpflicht

Auf beide Punkte wird jedoch zunehmend verzichtet. Da Hundebesitzer vermehrt ihre gehorsamen Hunde ohne Leine laufen lassen möchten und das Westernreiten mit gebissloser Zäumung immer mehr an Beliebtheit gewinnt, verzichtet man vermehrt darauf. Wichtig ist es jedoch, beim Abschluss auf diese Dinge zu achten, da im Versicherungsfall bei einer nicht fachgerechten Einhaltung die Zahlung der Versicherung verwehrt werden kann.

Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) testet Haftpflichtversicherungen 2016

  • 1 Haftpflichtkasse Darmstadt 83,3% 2,1 | gut
    2 Gothaer 83,1% 2,1 | gut
    3 VHV Versicherungen 79,8% 2,3 | gut
    4 Axa 76,0% 2,6 | befriedigend
    5 Allianz 75,6% 2,6 | befriedigend
    6 HDI 74,5% 2,7 | befriedigend
    7 Sparkassen-Versicherung 73,5% 2,8 | befriedigend
    8 R+V Versicherung 72,4% 2,8 | befriedigend
    9 Ergo 69,3% 3,0 | befriedigend
    10 Generali 65,7% 3,3 | befriedigend
    11 Provinzial Rheinland 62,9% 3,5 | befriedigend
Unsere Partner vergleichen

In diesen Bundesländern ist sie bereits Pflicht

Die Hundehaftpflichtversicherung wird innerhalb Deutschlands immer mehr zu einer Pflicht. Immer mehr Bundesländer entschließen sich dazu, dass jeder Hundehalter eine entsprechende Versicherung abschließen muss. Andere verzichten währenddessen darauf und halten sich an Rasselisten oder machen die Notwendigkeit des Abschlusses von der Größe oder dem Gewicht abhängig. In diesen Bundesländern ist die Versicherung jedoch bereits Pflicht:

Die einzigen Bundesländer, die sich komplett einer Pflicht als auch Richtlinie mittels Rasselisten entziehen sind Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen.

Thema Kampfhunde – Besitzer haben es besonders schwer

Die Besitzer sogenannter Listenhunde haben es immer schwer, eine geeignete Versicherung für ihre Tiere zu finden. Denn die meisten Versicherungsanbieter verweigern selbst bei einem positiv bestandenen Wesenstest der Tiere die Versicherung. Zudem müssen deren Besitzer immer damit rechnen, dass ein Aufschlag auf den Versicherungsbetrag gerechnet wird. In der Regel sind die für Kampfhunde offenen Anbieter immer teurer als die günstigsten Angebote auf dem Markt. Daher ist es empfehlenswert, sich sehr frühzeitig nach einer geeigneten Police umzusehen.

Vergleich und Online-Rechner bei der Wahl berücksichtigen

Bei der Wahl des richtigen Anbieters ist es sehr hilfreich, einen geeigneten Test oder Vergleich zu lesen. Selbst wenn diese schon älter sind, kann man infolge der Ergebnisse einen guten Überblick erlangen. Anschließend konsultiert man einen Online-Rechner, der den aktuellen Tarif des gewählten Anbieters berechnet. Auf diese Weise fällt die Wahl des richtigen Versicherers leicht. Auch werden spezielle Tarife für besondere Personengruppen in den Vergleichsberichten aufgeführt. Dazu gehören Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, Senioren oder jene, die eine Hundeschule besuchen.

Service Value testet Fairness von Tier-Haftpflichtversicherern 2017

Bewertung Tier-Haftpflichtversicherer
sehr gut AGILA Tierversicherung
sehr gut Allianz
sehr gut CosmosDirekt
sehr gut Gothaer
sehr gut GVO
sehr gut
sehr gut R+V
sehr gut Uelzener
gut AachenMünchener
gut AXA
gut DEVK
gut Die Haftpflichtkasse
gut Generali
gut HanseMerkur
gut NV-Versicherungen
ADCURI
Ammerländer Versicherung
ARAG
Barmenia
Bavaria Direkt
ERGO
ERGO-Direkt
Helvetia
Rhion
VHV Versicherungen
Zurich

Ergebnisse der Stiftung Warentest 2016

Der aktuelle Test zur Hundehalterhaftpflicht der Stiftung Warentest liegt schon eine Weile zurück, doch gibt dieser Test einen guten Aufschluss über die Merkmale, die man beim Abschluss einer Tierhalterhaftpflicht beachten muss. Zur damaligen Zeit war eine Deckungssumme von 3 Millionen Euro unabdingbar. Alle Beträge, die darüber hinausgingen waren optimal. Inzwischen gibt es kaum noch einen Versicherer, der seine Kunden so geringfügig versichert. Hier die Top-5 der günstigsten Anbieter im Test inklusive damaligem Beitrag, Deckungssumme und Tarif:

Auf den ersten Plätzen mit der höchsten Versicherungssumme waren folgende Anbieter vertreten:

  • Platz 1: Bruderhilfe – 15 Mio. Euro – 91 Euro/Jahr
  • Platz 4: DFV – 12 Mio. Euro – 65 Euro/Jahr
  • Platz 5: BGV Badische Allgemeine (Exklusiv) – 10 Mio. Euro – 100 Euro/Jahr

Ein großer Vorteil: Innerhalb der Versicherungen, die bereits eine hohe Deckungssumme im Angebot hatten, war bereits ein Schütz bei Mietsachschäden inklusive, dazu kamen ein vorübergehender Auslandsaufenthalt und die Abdeckung von Deckschäden. Bei sämtlichen Versicherungen war zudem der Schutz für Welpen beschränkt im Versicherungsschutz enthalten. Die Tarife bei der als auch Bruderhilfe wurden zudem günstiger gestaltet, sofern man Mitarbeiter im öffentlichen Dienst ist.

Unsere Partner vergleichen