VGH Versicherung Hundehaftpflicht Test / Kosten

Die VGH Versicherungen bieten eine Vielzahl an Haftpflicht-Tarifen. So stellt der Hannoveraner Versicherer auch eine hervorragende Hundehaftpflichtversicherung zur Verfügung, die es für bereits kostengünstige 4,37 Euro im Monat gibt. Im aktuellsten Stiftung Warentest werden alle getesteten Leistungen mit einem grünen Häkchen vermerkt, was die Top-Leistungen untermauert. Die Privathaftpflicht VGH Familie + Zusatzbaustein PHV-Plus kann die Finanztest Bewertung von „sehr gut“ erhalten.

Eine Hundehaftpflichtversicherung ist nicht nur günstig, gleichzeitig werden Hund und Halter von sämtlichen Schadensersatzforderungen freigestellt. Es stehen auch die aktuellen Testsieger im Vergleich.

Pri­vat­haft­pflicht­ver­si­che­run­gen 10/2019 im Stiftung Warentest

VGH: Haftpflicht
– Qualitäts­urteil 100 % BEFRIEDIGEND (2,7)
Grund­schutz und Versicherungs­summe 67 % gut (2,0)
Deckungs­erweiterungen 33 % ausreichend (4,0)

Haftpflichtversicherungen für Hundehalter 04/2016 – Grund­schutz erfüllt laut Stiftung Warentest

VGH
Ein­schränkung im Ver­trieb
Ein­schränkung im Ver­trieb E-Kreis
Jahres­beiträge
Für einen Hund 77 Euro
Ver­sicherungs­summe (pauschal für Per­sonen- und Sach­schäden in Mio. Euro)
Ver­sicherungs­summe (pauschal für Per­sonen- und Sach­schäden in Mio. Euro) 5,0
Listen- bzw. gefähr­liche Hunde
Schutz möglich ja
Aus­gewählte Ver­sicherungs­leis­tungen
Mietsach­schäden ja
Vorüber­gehender Auslands­auf­ent­halt ja
Deck­schäden ja
Schutz für Welpen ja
Ver­stoß gegen Halter­pflichten ja
Fremdhüter ja

Hervorragende Leistungen für den Hund

Hunde sind beim Hundehaftpflichtversicherer mit Hauptniederlassung in Hannover, Niedersachsen, hervorragend aufgehoben wie es aus einem aktuellen Testbericht der Stiftung Warentest hervorgeht. So erfüllt der Versicherer nicht nur den Grundschutz, zahlreiche Leistungserweiterungen machen die Hundeversicherung besonders attraktiv. So haben die Hunde einen Anspruch auf eine Versicherungssumme von 10,00 Millionen Euro, wenn sich ein Schaden ereignen sollte. Darüber hinaus werden auch Mietsachschäden durch den Anbieter übernommen. Auch der Kostenvergleich spricht für die VGH Hundehaftpflichtversicherung.

Unsere Partner vergleichen

Hundehaftpflicht grobe Fahrlässigkeit

Der Leistungstest der VGH Hundehaftpflichtversicherung

Für einen Jahresbeitrag in Höhe von 85 Euro bietet der VGH Hundehaftpflichtversicherer einen relativ kostengünstigen Tarif und kann folgende Leistungen für den Vierbeiner bieten:

  • Deckungssumme von bis zu zehn Millionen Euro
  • Listenhunde werden in der Haftpflichtversicherung aufgenommen
  • Deckschäden, Mietsachschäden und Schutz für Welpen
  • Verstoß gegen Halterpflichten und Fremdhüter sind mitversichert

Eine Hundehaftpflicht bietet nicht nur einen Versicherungsschutz bei Schäden, die der Hund direkt anstellt. Übernommen werden auch ungerechtfertigte Forderungen. Die gleiche Funktion bieten auch Kfz- versicherungen und Privathaftpflichtversicherungen. Die Tester empfehlen eine Versicherungssumme von mindestens 5 Millionen Euro. Die VGH Versicherung bietet sogar den zwei-fachen Satz. Erfahren Sie auf diesem Beitrag mehr zum Thema Zwingerhaftpflicht.

Top Ergebnis für die private Haftpflichtversicherung

Die Finanzester haben auch die Privathaftpflichtversicherungen getestet und den Tarif VGH Familie + Zusatzbaustein PHV-Plus mit einem Testurteil von Sehr gut ausgezeichnet. Die Experten testeten die Deckungserweiterungen als auch den Grundschutz und die Versicherungssumme. In der ersten Kategorie kann eine 2,2 im Test erzielt werden, der Grundschutz erhält die sehr gute Bewertung von 0,8. Der Haftpflichtversicherer sieht derweil eine Versicherungssumme für Personen- und Sachschäden von pauschal 25 Millionen Euro vor. Auf unserem Testportal haben Sie auch immer die Möglichkeit die passende Hundeversicherung zu finden.

Unsere Partner vergleichen

Hundehaftpflicht Couch

VGH – Versicherungen

Schiffgraben 4
30159 Hannover
Tel. 05 11/36 20
Fax 05 11/3 62 29 60
http://www.vgh.de